Das Finder-Portal
im Gesundheitswesen.

Aktuellste Stellenangebote

>Assistenzarzt/-ärztin Gynäkologie und Geburtshilfe (100%)

Spital/Klinik Gynäkologie und Geburtshilfe
Festanstellung per 1. Juli 2024 oder nach Vereinbarung
Kantonsspital Frauenfeld, Spital Thurgau AG in Frauenfeld TG 12.04.2024

>Stellvertretende Stationsleitung (80-100%)

Psychiatrische Institution Akutstation für ältere Menschen mit Demenz am Standort Embrach
Festanstellung per sofort oder nach Vereinbarung
Integrierte Psychiatrie Winterthur - Zürcher Unterland in Winterthur ZH 12.04.2024

>Dipl. Operationstechnikerin/Operationstechniker HF/FA (60-100%)

Spital/Klinik Chirurgie
Festanstellung per sofort oder nach Vereinbarung
Spital Muri in Muri AG 12.04.2024

>Fachspezialist/in Betriebsbuchhaltung (60-80%)

Spital/Klinik Betriebsbuchhaltung
Festanstellung nach Vereinbarung
Kantonsspital Aarau AG in Aarau 1 AG 11.04.2024

>Köchin / Koch oder Diätköchin / Diätkoch (100%)

Kranken-/Pflege-/Alterseinrichtung Küche
Festanstellung per 1. Juni 2024 oder nach Vereinbarung
Clienia Bergheim AG, Alterspsychiatrisches Pflegeheim in Uetikon am See ZH 12.04.2024

>Alle Stellenangebote

Vielfalt Gesundheitswesen

hospital-jobs.ch ist die Recruiting-Webseite für sämtliche medizinischen Berufe in Gesundheitseinrichtungen wie Spitälern, psychiatrischen Institutionen und Alterseinrichtungen.

hospital-jobs.ch ist vielfältig und fokussiert. Zukünftige Mitarbeiter finden Jobs für medizinische Berufe sowie Berufe aus Verwaltung, Hotellerie, Technik und Unterhalt.

Neueste Ratgeber

>Herausforderungen in der psychiatrischen Versorgung in der Schweiz

Wir sind schneller und vernetzter unterwegs als noch vor 30 Jahren. Die Wirtschaft und das Internet sind an diesem Trend nicht ganz unschuldig. Produktivität steigern, sprich viel mehr Leistung in der gleichen Zeit. Selbst Maschinen würden dadurch früher abgenutzt und bräuchten mehr Unterhaltsservice. Umso weniger darf es uns verwundern, wenn unsere psychische Gesundheit immer mehr leidet. Zeit, genauer hinzusehen!

>Was wir vom Gesundheitssystem in Dänemark lernen können

«Warum in der Nähe bleiben? Sieh, das Gute liegt so fern.» Ja, wir haben Goethes Sprichwort umgedreht. Und ja, meistens liegt das Gute wirklich nah. Doch auch im Gesundheitswesen hat sich vieles verkehrt. Aus medizinischen Fachkräften wurden administrative und aus Patienten Teile von unzähligen Statistiken. Daher lohnt es sich, für einen Augenblick aus Zahlen und Gewinnorientierung auszubrechen. Den Kopf etwas zu kühlen, die Betriebsblindheit runterzufahren und weiter zu denken. Räumlich und innerlich. Auf in den Norden nach Dänemark! Bewundernswertes und Kritisches hier im Fokus.

>«Was bin ich? Assistenzarzt oder eher ein Controller?»

Arzt/Ärztin steht an fünfter Stelle, wenn Kinder ihre Berufswünsche äussern. Leben retten. Etwas Gutes tun. Vielleicht auch ein gewisses Ansehen haben. Vorstellungen und Perspektiven müssen nicht immer übereinstimmen, insbesondere, wenn sich ein Berufsbild verändert.

>Alle Ratgeber