Kunde werden

Für die Benützung der Dienstleistungen ist eine einmalige Anmeldung durch eine autorisierte Kontaktperson erforderlich. Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus und senden Sie es uns mittels "Absenden" zu. Eine Kopie des ausgefüllten Formulars wird Ihnen per e-Mail an die unter Kontaktperson angegebene Adresse zugestellt.

Innerhalb von 24 Stunden wird das Betriebsportrait sowie der Benutzer-Account für die bezeichnete Kontaktperson erstellt. Das Initialkennwort wird per e-Mail zugestellt. Mit dem erhaltenen Benutzer-Account können Sie online Inserate publizieren und verwalten.

Die Kontaktperson kann für weitere Mitarbeitende des Betriebes zusätzliche Benutzer-Accounts einrichten.

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Telefon: 044 941 22 11 / e-Mail: office@hospital-jobs.ch

Betriebsportrait
Name des Betriebs
Zusatz
Postanschrift
Website
e-Mail Telefon
Kontaktperson
Vorname Nachname
Funktion
e-Mail Telefon
Dienstleistung
Einzelinserate
Credits-Abonnement - Inserate-Publikation durch Kunde
Credits-Abonnement - Inserate-Publikation durch hospital-jobs GmbH
Spider-Abonnement - Inserate-Publikation ab Betriebs-Website
Anzahl Credits (nicht für Einzelinserate)
Beginn der Dienstleistung
Mitteilung
Geschäftsbedingungen und Preise

1. Zweck

Die Geschäftsbedingungen regeln die Abmachungen zwischen dem Kunden als Dienstleistungsbezüger im Rahmen der Internet-Stellenplattform und der hospital-jobs GmbH als Anbieter und Betreiber des Personalportal für das Gesundheitswesen.

2. Verfügbarkeit der Stellenplattform

Das Personalportal hospital-jobs.ch ist ein Internet Online-Angebot und steht grundsätzlich rund um die Uhr während 365 Tagen im Jahr Arbeitgebern und Stellensuchenden aus dem Gesundheitswesen zur Verfügung. Der Service Provider kann jedoch eine 100% Verfügbarkeit der Systeme nicht vollumfänglich garantieren. Bei allfälligen Ausfällen von über 12 Stunden wird die Tagestaxe nicht in Rechnung gestellt.

3. Einschränkungen bei der Publikation von Stelleninseraten

Auf hospital-jobs.ch werden keine Stelleninserate von Personaldienstleistungsfirmen (Temporär-Büros, Personalvermittler etc.) publiziert.

4. Account für das Publizieren

Für die Publikation von Stelleninseraten ist ein Account mit einem Benützernamen und einem Passwort erforderlich. Der Kunde ist verpflichtet, die ihm zugewiesenen Benutzernamen und Passwörter vertraulich zu behandeln und diese nur berechtigten Personen innerhalb des Betriebes zugänglich zu machen. Der Kunde ist schadenersatzpflichtig, wenn an Drittpersonen Benutzername und Passwort bekannt gegeben wird und dadurch Publizierungen von Stelleninseraten erfolgen.

5. Technische Spezifikationen für das Aufschaltung der Stelleninserate

Die Stellenangebote können durch die Arbeitgeber direkt online in hospital-jobs.ch aufgeschaltet werden. Das Inserat muss durch den Kunden in eine PDF-Datei umgewandelt und mit einer maximalen Dateigrösse von 300 KB pro Inserat aufgeschaltet werden. Inserate mit grösseren Dateien können nicht publiziert werden.

6. Verantwortung des Kunden über den Inhalt der Inserate

Der Kunde trägt alleinige Verantwortung für den Inhalt seiner Stelleninserate. Er verpflichtet sich, ausschliesslich Stelleninserate zu veröffentlichen und insbesondere diskriminierende und persönlich-keitsverletztende (Grundlage: Gleichstellungsgesetz) Stelleninserate zu unterlassen. Publizierte Stelleninserate, die widerrechtlich aufgeschaltet werden, können durch hospital-jobs GmbH ohne An-kündigung gelöscht und der Zugang des Kunden ohne weitere Nachricht gesperrt werden.

7. Preise und Konditionen

Publizierte Stelleninserate werden ab dem 2. Tag kostenpflichtig. Die Pubklikationskosten werden pro Inserat aus einer Grundpauschale und einer Tagestaxe ab dem 15. Publikationstag berechnet. Die Kosten werden für Einzelinserate und Abonnemente monatlich in Rechnung gestellt mit einer Zahlungsfrist von 30 Tagen ab Rechnungsstellung und bei Abonnementen per Mitte der Abonnements-dauer. Bei Zahlungsverzug kann ein Verzugszins von 2 % in Rechnung gestellt werden. Preisänderungen bleiben vorbehalten.

8. Anmeldung und Vereinbarung für die Benutzung von Dienstleistungen bei hospital-jobs GmbH

Für die Benutzung der Dienstleistungen füllt der Kunde ein Online-Anmeldeformular mit den Angaben für das Einrichten des Betriebsportraits und das Erstellen des Benutzer-Accounts aus. Der Betrieb bezeichnet die gewünschte Dienstleistung und eine Koordinationsperson mit der Berechtigung, weitere Accounts für Mitarbeitende zu erstellen. Mit dem Versenden des Online-Anmeldeformulars bestätigt der Kunde die Anerkennung der Geschäftsbedingungen und Preise. Wird durch den Kunden das Personalportal für das Publizieren von Inseraten länger als 120 Tage nicht benutzt, ist hospital-jobs GmbH berechtigt, den Account zu deaktivieren.

9. Datenschutz

Betreffend Datenschutz gelten die kantonalen und eidgenössischen Datenschutzgesetze und werden durch die hospital-jobs GmbH und den Internet Provider angewendet.

10. Rechtsgrundlagen

Auf das Vertragsverhältnis zwischen der hospital-jobs GmbH und ihren Kunden kommt Schweizer Recht zur Anwendung. Gerichtsort ist Uster.

11. Anpassungen der Geschäftsbedingungen

hospital-jobs GmbH behält sich vor, diese Geschäftsbedingungen ändern zu können. änderungen werden durch die hospital-jobs GmbH an alle Kunden auf dem E-Mail Weg bekannt gegeben und treten 30 Tage danach in Kraft.

Ich anerkenne die Geschäftsbedingungen und Preise
Inserierende Arbeitgeber
(4 von insgesamt 52)