Teamleiterin / Teamleiter Logistik (100%)

Beruf
Fachpersonal Logistik
Anstellung
Festanstellung
Branche
Spital/Klinik
Antritt
nach Vereinbarung
Fach
Nichtmedizinischer Bereich/Dienst
Publikation
29. November 2019

Salem-Spital

Schänzlistrasse 39
CH-3000 Bern 25 BE

Teamleiterin / Teamleiter Logistik 100%

Bern, Salem-Spital, nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und personelle Führung inklusive Förderung des Teams dazu organisatorische und administrative Arbeiten im Bereich Logistik
  • Verantwortung für die Versorgungssicherheit der Klinik mit Medizinprodukten und Infusionslösungen sowie für deren Qualitätssicherung von der Warenannahme bis zur Einlagerung
  • Bearbeitung von Kundenreklamationen und Abteilungsbestellungen inklusive Organisation von äquivalentem Ersatz bei Chargenrückrufen und Lieferengpässen in enger Zusammenarbeit mit den medizinischen Abteilungen
  • Unterstützung und Stellvertretung anderer Funktionen des Bereiches (Pharma-Assistentinnen der Spitalapotheke, interner Transportdienst, Logistik Versorgungsassistenten)
  • Optimieren der Logistikkennzahlen unter Berücksichtigung der Versorgungssicherheit der Klinik, der Lagerkapazität der Infusions- und Medizinproduktelager der Abteilungen und der Budgetvorgaben
  • Organisation und Durchführung der jährlichen Inventuren im Salem-Spital und der Klinik Permanence

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Logistiker/-in EFZ und Führungsausbildung
  • Gute Sachkenntnisse von Medizinprodukten und Erfahrung in Zentrallager Spital oder Industriebetrieb mit Medizinprodukten bzw. Grossist Heilmittel Vertrieb
  • Führungserfahrung (idealerweise im Gesundheits- oder Logistikbereich)
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse, zusätzlich gute EDV-, SAP MM- und Excel-Anwenderkenntnisse
  • Freude an dienstleistungsorientierter und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Selbstständige Arbeitsweise und eine Lösungsorientierte Kommunikation, ferner eine hohe Eigenmotivation

Unser Angebot

Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Bern erwartet Sie ein eingespieltes und dynamisches Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut. Ebenso dürfen Sie fortschrittliche Anstellungsbedingungen, attraktive und umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie sehr gute Sozialleistungen von uns erwarten. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen mit unserem "Freizeit Plus Modell" die Möglichkeit, von bis zu sieben Wochen Ferien zu profitieren. Dies sind nur einige Gründe, weshalb wir ein Great Place To Work® sind.

Für weitere Informationen steht Ihnen Eveline Meier, Abteilungsleiterin Apotheke und Logistik, unter T +41 31 337 68 74 gerne zur Verfügung

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Nicole Weibel

  • Papierdossier werden geprüft, jedoch nicht retourniert.
  • Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers entgegen. Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht berücksichtigen.