Pflegefachfrau/-mann HF/FH für IMC (60-100%)

Beruf
Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH
Anstellung
Festanstellung
Branche
Spital/Klinik
Antritt
nach Vereinbarung
Fach
Intermediate Care
Publikation
29. September 2020

Luzerner Kantonsspital

Spitalstrasse
CH-6000 Luzern 16 LU

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für das interdisziplnäre Zentrum für Intensivmedizin (ZIM) für Erwachsene am Standort Luzern suchen wir nach Vereinbarung eine/n

Pflegefachfrau/-mann HF/FH für IMC 60-100%

Ihr Wirkungsfeld

  • Sie sind verantwortlich für die umfassende Pflege und Betreuung von Patienten aus allen chirurgischen und internistischen Fachdisziplinen im InterMediateCare (IMC) Bereich des ZIM
  • Eingebettet in ein grosses interdisziplinäres Team leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zum gesamten Genesungs- und Therapieprozess der Patienten
  • Sie arbeiten eng mit den Angehörigen der Patienten zusammen und begleiten diese in Krisensituationen
  • Ein hochmodernes Klinikinformationssystem, welches den ganzen Patientenprozess digital und umfassend abbildet sowie alle Patientendaten jederzeit und aktuell auflistet, unterstützt Sie rund um die Uhr

Ihre Erfahrungen

  • Sie verfügen über mindestens ein Jahr Berufserfahrung als Pflegefachfrau/-mann HF/FH in einem Akutspital. Wir wenden uns sowohl an junge als auch erfahrene Pflegefachpersonen. Nach der Einführungszeit ist es problemlos möglich, in einem Teilzeitpensum ab 40% zu arbeiten
  • Idealerweise haben Sie den Nachdiplomkurs IMC/den Zertifikatskurs Überwachungspflege besucht oder haben Interesse diese halbjährige Zusatzausbildung an der XUND zu absolvieren
  • Sie zeichnen sich durch eine zuverlässige und exakte Arbeitsweise aus, arbeiten gerne im Team und haben Freude am interdisziplinären Austausch
  • Sie begegnen Ihren Mitmenschen mit Wertschätzung und Einfühlungsvermögen und es gelingt Ihnen auch in fordernden Situationen die notwendige Gelassenheit und Empathie zu bewahren

Ihre Perspektiven

  • Sie haben einen direkten Patientenkontakt, betreuen Ihre zugewiesenen ein bis zwei Patienten vollumfänglich und stehen im aktiven Austausch mit den stationseigenen Ärzten
  • Wir bieten Ihnen die Chance, sich in einem umfangreichen Wirkungsfeld und einem grossen Team mit hoher Selbstverantwortung einzubringen; Sie erlangen ein interdisziplinäres Fachwisssen
  • Wir begleiten und unterstützen Sie auf dem Weg zu einer Weiterbildung, die Ihnen entspricht (z.B. Zertifikatskurs Überwachungspflege oder NDS Intensivpflege)
  • Ihr Arbeitsort ist eine im Jahr 2017 eröffnete Intensivstation mit hochmodernen Arbeitsplätzen, umfassender Infrastruktur und Blick ins Grüne

Ihr Weg zu uns

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung über den untenstehenden Button. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an
Stefanie Stöckel, Abteilungsleiterin Pflege ZIM, Tel.: 041 205 65 12, Kennziffer 54240.

Spitalregion Luzern/Nidwalden