Pflegeexpertin/Pflegeexperte Bariatrie (100%)

Beruf
Pflegeexperte/-in
Anstellung
Festanstellung
Branche
Spital/Klinik
Antritt
per sofort oder nach Vereinbarung
Fach
Verschiedene medizinische Fächer
Publikation
10. Februar 2021

Spital Lachen AG

Oberdorfstrasse 41
CH-8853 Lachen SZ

Das Spital Lachen leistet einen wichtigen Beitrag zur stationären und ambulanten Grundversorgung der Region Ausserschwyz. Es profiliert sich durch ein erweitertes Leistungsangebot auf hohem medizinischem Niveau, das über die Region hinaus bekannt ist. Dank der Kooperation mit verschiedenen Partnern kann das Spital seinen Ruf als medizinisches Kompetenzzentrum stetig ausbauen, insbesondere in den Bereichen Orthopädie, Kardiologie und Behandlung von Gefässen. Mit seinen rund 700 Mitarbeitenden bietet das Spital Lachen seinen Patientinnen und Patienten eine ganzheitliche Betreuung und eine Begleitung bis zum Wiedereintritt in den Alltag.

Für den Aufbau unseres Pflegeexperten-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Pflegeexpertin/Pflegeexperte Bariatrie 100%

Aufgaben

  • Evidenzbasierte und umfassende Pflege und Betreuung von Patienten/-innen nach bariatrischer Chirurgie
  • Führung und Verantwortung für den gesamten Pflegeprozess der Patienten/-innen inklusive der spezifischen Assessments
  • Weiterentwicklung des Konzeptes "Bariatrie" und weitere bariatrische Pflegethemen
  • Gewährleistung einer patientenorientierten und professionellen Pflege in allen drei Schichten
  • Entwicklung und Durchführung interner Weiterbildungen zu den entsprechenden Themen
  • Unterstützung der Mitarbeitenden durch Coaching und Beratung in komplexen Pflege- und Betreuungssituationen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Stationsleitung und der Leitung Pflegeexpertin in Fach- und Entwicklungsfragen
  • Förderung und Sicherstellung der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit

Anforderungen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Fachweiterbildung Bachelor of Science Pflege
  • Sie weisen mehrjährige Erfahrung in der Bariatrie
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und die Entwicklung positiv und konstruktiv zu beeinflussen
  • Sie legen Wert auf eine zielorientierte, multiprofessionelle Zusammenarbeit und haben Freude an einem anspruchsvollen Betrieb
  • Sie haben Kenntnisse zu evidenzbasiertes Arbeiten und Implementation sowie Verständnis für klinische Prozesse

Was wir bieten

Ein Spital in einer Region am See mit hohem Erholungswert und doch nahe dem Stadtzentrum von Zürich. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet. Sie profitieren von langjährigem Know-how und einem aktiven Austausch mit unterschiedlichen Professionen. Gute Arbeitsbedingungen und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sind im Spital Lachen selbstverständlich. Unseren Mitarbeitenden steht unter anderem vielseitige Gesundheitsangebote und Vergünstigungen, ein vielfältiges Weiterbildungsangebot, ein MTT-Trainingsraum sowie ein öffentliches Personalrestaurant zur Verfügung.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen:
Herr Marcus Lanitz, Leitung Stabstelle Pflegedienst
Telefon +41 55 451 31 02

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.