Salem-Spital

Schänzlistrasse 39
CH-3000 Bern 25 BE

>weitere Jobs
04.10.2019

Mitarbeiter/-in Technik und Sicherheit / Sicherheitsbeauftragte/-r (80%, Festanstellung)

Funktion
Fachpersonal Sicherheit
>weitere Jobs
Branche/Fach
Spital/Klinik
Nichtmedizinischer Bereich/Dienst
Antritt
nach Vereinbarung

Mitarbeiter/-in Technik und Sicherheit / Sicherheitsbeauftragte/-r 80%

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für den Fachbereich Sicherheit
  • Erarbeiten oder Anpassen von Sicherheitskonzept, Krisenkonzept, Brandschutzkonzept usw.
  • Implementieren und Schulen der Prozesse
  • Mitarbeit in Projekten
  • Gefährdungsermittlung und Massnahmenpläne erstellen
  • Instandhaltung und Dokumentation der Brandschutzeinrichtungen im Instandhaltungstool waveware
  • 20%–30% allgemeine technische Aufgaben
  • Pikettdienst ungefähr sieben Mal pro Jahr nach Einarbeitungsphase

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Sicherheitsspezialist/-in im Gesundheitswesen oder ähnlich (technische Grundausbildung von Vorteil)
  • Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Gesundheitsbranche
  • Erfahrung in konzeptioneller und administrativer Arbeit wie auch in Projektarbeit
  • Sicheres Auftreten, kommunikative und kundenorientierte Persönlichkeit mit einem hohen Qualitätsbewusstsein
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Unser Angebot

Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Bern erwartet Sie ein eingespieltes und dynamisches Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut. Ebenso dürfen Sie fortschrittliche Anstellungsbedingungen, attraktive und umfangreiche Weiterbildungs- sowie Entwicklungsmöglichkeiten zusammen mit sehr guten Sozialleistungen von uns erwarten. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen mit unserem "Freizeit-Plus-Modell" die Möglichkeit, von bis zu sieben Wochen Ferien zu profitieren.

Für weitere Informationen steht Ihnen Werner Hiltbrunner, Abteilungsleiter Technik und Sicherheit, unter T +41 31 337 66 10, oder Dominic Streule, Bereichsleiter Hotellerie / Facility Management, unter T +41 31 337 80 95, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Germaine Pilz

  • Papierdossier werden geprüft, jedoch nicht retourniert.
  • Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers entgegen. Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht berücksichtigen.