Leitender Arzt / Stv. Chefarzt (m/w) (80-100%)

Beruf
Leitende Ärztin / Leitender Arzt
Anstellung
Festanstellung
Branche
Spital/Klinik
Antritt
per sofort
Fach
Medizinische Onkologie
Publikation
27. Juli 2020

Klinik Arlesheim

Pfeffingerweg 1
CH-4144 Arlesheim BL

Leitender Arzt / Stv. Chefarzt (m/w) Onkologie 80-100%

Informationen zur Klinik Arlesheim

Die Klinik Arlesheim ist ein Akutspital mit 82 stationären Betten in den Bereichen Onkologie, Innere Medizin und Psychiatrie/Psychosomatik sowie einer onkologischen Tagesklinik mit 24 Betten. Zum ambulanten Grundversorgungsangebot gehören Frauenheilkunde, Gastroenterologie, Hausarztmedizin, Kardiologie, Kinder- und Jugendmedizin, Neurologie und Pneumologie. Der Notfall ist rund um die Uhr geöffnet. Die medizinische Diagnostik und Therapie basiert auf den modernen Möglichkeiten der naturwissenschaftlichen Medizin. Als erste anthroposophische Klinik weltweit verfügt die Klinik Arlesheim über eine 99-jährige Erfahrung mit dem integrativen Konzept der Anthroposophischen Medizin.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Leitender Arzt / Stv. Chefarzt (m/w)
Onkologie 80-100%

Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten das onkologische Angebot und entwickeln es weiter
  • Sie führen onkologische Sprechstunden
  • Sie betreuen tagesklinische Patientinnen und Patienten (Chemotherapie, Misteltherapie, Hyperthermie u.a.)
  • Sie wirken bei der fachärztlichen Supervision auf unserer onkologisch-palliativmedizinischen Station mit
  • Sie wirken bei der im Aufbau befindlichen ambulanten Onko-Reha innerhalb eines multiprofessionellen Teams mit

Das bringen Sie bitte mit

  • Fachärztin/Facharzt Onkologie FMH
  • Erfahrung in Anthroposophischer Medizin oder das aufrichtige Interesse, sich in diese einzuarbeiten
  • Bevorzugt Führungserfahrung oder Bereitschaft, sich Führungskompetenz anzueignen
  • Teamgeist mit Freude an interdisziplinärer und interprofessioneller Zusammenarbeit
  • Freude an der gemeinsamen Entwicklung von neuen Wegen in der Onkologie für eine umfassendere Patientenbetreuung
  • Wissenschaftliches Interesse

Darauf können Sie sich (unter anderem) freuen

  • Ein innovatives, forschungsaktives sowie integrativmedizinisch arbeitendes Team
  • Gestaltungsmöglichkeiten in einer offenen, freilassenden Arbeitsatmosphäre
  • Ein anspruchsvolles, attraktives und vielfältiges Aufgabengebiet im ambulanten und stationären Bereich mit der Möglichkeit eigener Schwerpunktsetzung
  • Möglichkeit zur Ausbildung zur/zum Anthroposophischen Ärztin/Arzt am berufsbegleitenden „Ärzteseminar Arlesheim“
  • Klinische Forschungsmöglichkeiten
  • Nationale und internationale Vernetzung als Zentrum für Anthroposophische Onkologie
  • Ein gut zu erreichender Arbeitsort mit ausgezeichneter ÖV-Anbindung

Sind Sie interessiert? Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Marion Debus, Chefärztin Onkologie, unter Tel. +41 (0)61 705 79 02.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.