Dipl. Physiotherapeut:in HF/FH (80-100%)

Beruf
Dipl. Physiotherapeut/-in HF/FH
Anstellung
Festanstellung
Branche
Spital/Klinik
Antritt
nach Vereinbarung
Fach
Physiotherapie
Publikation
20. Mai 2022

Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland

Spital Altstätten

F.-Marolani-Strasse 6
CH-9450 Altstätten SG

Unsere rund 1'800 Mitarbeitenden in den Spitälern Altstätten, Grabs und Walenstadt leisten die spitalmedizinische Versorgung für rund 170'000 Menschen in der Region. Jährlich behandeln wir rund 16'000 stationäre Patient*innen und verzeichnen ca. 120'000 ambulante Besuche. Dank der Kooperation mit dem Kantonsspital St. Gallen können wir wohnortnah medizinische Zentrumsleistungen anbieten, die deutlich über die Grundversorgung hinausgehen, z. B. Stroke Unit, Intensivstation, Gefässmedizin, Onkologie.

Dipl. Physiotherapeut*in HF/FH

80 - 100%

Ihre Aufgaben

  • Physiotherapeutische Behandlung unserer stationären und ambulanten Patient*innen im Einzel- und Gruppensetting in den Fachbereichen Orthopädie, Chirurgie, Innere Medizin, Palliative Care und Akutgeriatrie/Alterstraumatologie
  • Unterstützung der studierenden Physiotherapeut*innen während ihres Praktikums
  • Kompetente Dokumentation und Teilnahme an interdisziplinären Rapporten
  • Aktive Mitwirkung zur Weiterentwicklung und Qualitätssicherung des Fachbereiches

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Physiotherapeut*in HF/FH
  • Fundierte Fachkenntnisse in denGebieten Orthopädie, Chirurgie, Innere Medizin, Palliative Care und/oder Akutgeriatrie und Alterstraumatologie
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Flexibilität
  • Zuverlässige, selbständige und exakte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Zukunftsorientiertes und innovatives Unternehmen
  • Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet, in dem Sie Ihre Fachkompetenz anwenden und erweitern können
  • Aktive Förderung von Aus-, Fort- und Weiterbildungen

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Helen Jindra, Leiterin Therapie Beratung Diagnostik, unter T +41 81 772 55 25 gerne zur Verfügung. Kontaktaufnahmen von Publikations- und Vermittlungsunternehmen sind nicht erwünscht.