Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann mit Zusatzfunktion Berufsbildner (50-100%)

Beruf
Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF/FH
Anstellung
Festanstellung
Branche
Psychiatrische Institution
Antritt
per sofort oder nach Vereinbarung
Fach
Pflegebereich/-dienst
Publikation
14. März 2023

PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG

Bereich Personal

Hunzigenallee 1
CH-3110 Münsingen BE

Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann mit Zusatzfunktion Berufsbildner 50 - 100%

Arbeitsort: Neu ausgerichtete Spezialstation Demenz und Delir
Stellenantritt: per sofort oder nach Vereinbarung

Du bist gerne Vorbild für junge Menschen und möchtest Lernende in Pflegeberufen motiviert in ihrem Alltag begleiten? Wenn du ausserdem Lust hast, uns beim Aufbau einer neu ausgerichteten Station zu unterstützen, dann bewirb dich bei uns!

Deine Aufgaben
Als Berufsbildner/in trägst du die Verantwortung für die Lernprozessbegleitung der Lernenden und Studierenden HF auf der Station in unterschiedlichen Ausbildungsphasen. Dabei orientierst du dich an deren Ressourcen und Kompetenzen Du arbeitest eng mit dem Bereich Bildung zusammen Du begleitest und unterstützt als Bezugsperson unsere Patientinnen und Patienten und stehst im Kontakt zu ihren Angehörigen Du gestaltest eigenverantwortlich den Pflegeprozess vom Ein- bis zum Austritt Du hilfst aktiv mit, ein innovatives Stationskonzept zu erarbeiten und umzusetzen, gemeinsame Haltungen zu definieren und ein pädagogisches Konzept für die geplante Schulstation zu entwickeln Du betreust komplexe Aufnahme- und Pflegesituationen und wirst dabei von einem motivierten, interdisziplinären Behandlungsteam unterstützt Du verantwortest eine umfassende, personenzentrierte Pflege und die Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards mit

Dein Profil Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF/FH/DNII (oder mit Diplom, das in der Schweiz anerkannt ist) Erfahrung in der Psychiatrie oder Erfahrung in der Somatik mit Interesse an der Psychiatrie Eine bereits abgeschlossene Weiterbildung im Bereich der Berufsbildung oder Interesse daran, eine solche zu absolvieren Idealerweise Berufserfahrung in der Pflege von älteren Menschen Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit und Interesse an komplexen, psychiatrischen Fragestellungen

Was wir dir bieten ein starkes Team, das mit Professionalität, Herz und «Hands on»-Mentalität unterwegs ist eine sorgfältige Einführung und Schulung, regelmässige Weiterbildungen zu Demenz sowie Fallbesprechungen durch eine externe Fachperson Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen unseres Talentförderprogramms die Möglichkeit, dein Wissen und deine Erfahrungen beim Aufbau der neuen Schulstation direkt einzubringen familienfreundliche Arbeitsbedingungen, einen naturnahen Arbeitsort mit Personalrestaurant, Kita, Parkplätzen und guter öV-Anbindung

Hast du Fragen?

Dann melde dich bei Katharina Lüthi, Leiterin Pflege der Klinik für Alters- und Neuropsychiatrie (Tel. 031 720 83 25).

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.