Dipl. Experte/in Intensivpflege NDS HF oder Dipl. Pflegefachperson HF/FH (50-100%)

Beruf
Dipl. Expertin/Experte Intensivpflege NDS HF
Anstellung
Festanstellung
Branche
Spital/Klinik
Antritt
per sofort oder nach Vereinbarung
Fach
Intensivmedizin
Publikation
14. Januar 2021

Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland

Spital Walenstadt

Spitalstrasse 5
CH-8880 Walenstadt SG

Für unser Team der interdisziplinären InterMediateCare Abteilung mit 6 Betten am Standort Walenstadt suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Dipl. Experte/in Intensivpflege NDS HF oder Dipl. Pflegefachperson HF/FH

50 - 100%

Ihre Aufgaben

  • Pflegen und Betreuen der Patienten unterschiedlicher medizinischer und operativer Fachgebiete
  • Selbstständige Planung, Organisation und Ausführung der Aufgaben auf der InterMediateCare
  • Gestaltung und Durchführung des Pflegeprozesses
  • Gewährleistung einer hohen Dienstleistungsqualität durch den Einsatz in allen drei Schichten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes NDS HF in Intensivpflege oderDipl. Pflegefachperson HF/FH
  • Ausgewiesene, aktuelle Fachkenntnisse sowie Berufserfahrung auf einer vergleichbaren Abteilung ist von Vorteil
  • Freude an selbstständiger Arbeitsweise
  • Hohe Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Flexibilität

Unser Angebot

  • Zukunftsorientiertes und innovatives Unternehmen
  • Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet, in dem Sie Ihre Fachkompetenz anwenden und erweitern können
  • Aktive Förderung von Aus-, Fort- und Weiterbildungen
  • Anstellung nach kantonalen Richtlinien
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr und gute Erreichbarkeit auch aus den Kantonen SZ/GR/GL/ZH über die Autobahn A3

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Cibi Mathews, Leiter Pflege, Spital Walenstadt, unter T +41 81 736 11 25 gerne zur Verfügung. Kontaktaufnahmen von Publikations- und Vermittlungsunternehmen sind nicht erwünscht.