Betriebselektriker/-in (100%)

Beruf
Fachpersonal Technik
Anstellung
Festanstellung
Branche
Spital/Klinik
Antritt
nach Vereinbarung
Fach
Nichtmedizinischer Bereich/Dienst
Publikation
3. Dezember 2019

Klinik Beau-Site

Schänzlihalde 11
CH-3013 Bern BE

Betriebselektriker/-in 100%

Bern, Klinik Beau-Site, nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

Gemeinsam mit dem Team stellen Sie den Unterhalt sowie die Funktionalität aller technischen Anlagen im Bereich sicher und koordinieren bzw. führen Instandhaltungs- wie auch Instandsetzungsarbeiten aus. Sie kontrollieren die Einhaltung der Elektro-Sicherheitsbestimmungen und koordinieren die internen wie auch externen Revisionsarbeiten. Auch die Betreuung und Abnahme neuer Installationen gehört zu Ihren Aufgaben. Des Weiteren packen Sie bei Umzügen mit an, führen kleinere handwerkliche Aufträge/Reparaturarbeiten im Tagesgeschäft aus und helfen bei anfallenden Arbeiten sowie Reparaturen in anderen Gewerken mit. Bei der Planung von Um- und Neubauten unterstützen Sie das Team mit Ihrem Elektro-Fachwissen. Sämtliche Schemen und Pläne Ihres Aufgabenbereiches bewirtschaften Sie selbstständig. Sie sind bereit, ungefähr acht Mal pro Jahr Pikettdienst zu leisten (30 Minuten Interventionszeit).

Ihr Profil

Sie haben die Ausbildung Elektromonteur/-in EFZ erfolgreich abgeschlossen und bringen einige Jahre Berufserfahrung aus einer ähnlichen Funktion mit, von Vorteil aus dem Gesundheitsbereich.
Gute Deutsch- wie auch Informatikkenntnisse (MS-Office) setzen wir voraus. Zudem haben Sie Erfahrung mit HKLS und Gebäudeleitsystemen (idealerweise Siemens Desigo). Ihre selbstständige, strukturierte und kundenorientierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Durch Ihre Ruhe in hektischen Situationen und Ihr kompetentes Auftreten vermitteln Sie stets Sicherheit sowie Vertrauen. Mit Ihnen gewinnt unser Team eine motivierte, verantwortungsbewusste und kollegiale Persönlichkeit.

Unser Angebot

Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Bern erwartet Sie ein eingespieltes und dynamisches Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut. Ebenso dürfen Sie fortschrittliche Anstellungsbedingungen, attraktive wie auch umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie sehr gute Sozialleistungen von uns erwarten. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen mit unserem "Freizeit Plus Modell" die Möglichkeit, von bis zu sieben Wochen Ferien zu profitieren. Dies sind nur einige Gründe, weshalb wir ein Great Place To Work® sind.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Patrick Gygax, Abteilungsleiter Technik und Sicherheit, unter T +41 31 335 34 03 und Oliver Schütz, Bereichsleiter Hotellerie & Facility Management, unter T +41 31 335 34 22 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Nicole Weibel

  • Papierdossier werden geprüft, jedoch nicht retourniert.
  • Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers entgegen. Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht berücksichtigen.