Assistenzärztin / Assistenzarzt (90%)

Beruf
Assistenzärztin / Assistenzarzt
Anstellung
Festanstellung
Branche
Psychiatrische Institution
Antritt
per sofort oder nach Vereinbarung
Fach
Akutpsychiatrie
Publikation
9. Juli 2024

Integrierte Psychiatrie Winterthur - Zürcher Unterland

Wieshofstrasse 102
CH-8408 Winterthur ZH

Für unsere Psychotherapiestation für junge Erwachsene in Winterthur suchen wir Sie

Assistenzärztin / Assistenzarzt 90%

Ihre Aufgaben

  • Integrative psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung inkl. Psychopharmaka Therapie in einem Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) -Psychotherapiekonzept unter Einbezug der Familie
  • Leitung verschiedener psychotherapeutischer Gruppen möglich
  • Durchführung von Vorgesprächen
  • Somatische Behandlung in enger Zusammenarbeit mit dem internistischen Dienst
  • Interprofessionelle Mitarbeit und vernetztes Arbeiten im Team sowie mit involvierten Sozial- und Gesundheitsbehörden und niedergelassenen Fachärzten

Ihr Profil

  • Freude an der Arbeit mit jungen Erwachsenen in komplexen Lebenssituationen
  • Begonnene /fortgeschrittene Facharztausbildung in Psychiatrie und Psychotherapie oder in Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Psychotherapie
  • Erfahrung in der Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) von Vorteil
  • Initiative, kommunikative und flexible Persönlichkeit mit der Bereitschaft zur interprofessionellen Zusammenarbeit
  • Engagement und Interesse an der Behandlung von Persönlichkeitsstörungen, Selbstregulations- und Interaktionsstörungen
  • CH- oder EU Arztdiplom oder bei ausländischen Diplomen Eintrag im MEBEKO-Register mit Sprachnachweis Deutsch
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse

Unser Angebot

  • Integratives Psychotherapiekonzept, mit dialektisch-behavioralem Behandlungsschwerpunkt auf einer DBT-zertifizierten Station
  • Kognitiv-verhaltenstherapeutische und systemische Behandlungsverfahren, spezialisiert auf das junge Erwachsenenalter sowie auf verschiedene Störungsbilder (Persönlichkeitsstörungen, Angst, Zwang, Essstörungen)
  • Umfangreiche Fort-, Weiterbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten
  • Die Tätigkeit erfüllt Kategorie A als Weiterbildungsstätte
  • Grosszügige finanzielle Beteiligung an der Psychotherapieausbildung
  • Eine spannende ärztliche Tätigkeit in einem kollegialen und motivierten Team
  • Günstige Verkehrsanbindung nach Zürich (20 Min.) und eine eigene Kinderkrippe im Klinikareal

Eintritt

Per sofort oder nach Vereinbarung

Ihr Kontakt

Dr. med. Marianne Vogt, Spitalärztin T +41 52 264 35 07
Marianne Zuberbühler, Stationsleiterin| Angebotsleiterin, T +41 52 224 34 02

Ihre Bewerbung

Wir berücksichtigen keine Dossiers von Personalvermittlern

Jetzt bewerben